Kategorien
Allgemein

Wir stimmen am 3.April 2022 für die Abwahl der Bürgermeisterin Angela Homuth, weil…

…wir kein Vertrauen mehr in sie als Bürgermeisterin haben.…

Kategorien
Allgemein

Hilfe für die Ukraine

Solidarität mit der Ukraine ist das Wort der Stunde.

Kategorien
Allgemein

Gedanken zur Einwohnerfragestunde in der Sonder-SVV am 01.02.2022 von Thomas Kuhn

Als Einleitung der Fragen gibt es Grundsätzliches. 

Kategorien
Allgemein

Bericht zur Sonder-SVV vom 1.2.2022

Das war ein großer Moment, als die Stadtverordnetenversammlung am 1.…

Kategorien
Allgemein

Pressemitteilung der Bürgerinitiative zur bevorstehenden Sonder-SVV

Das Bürgerbegehren zur Abwahl der Bürgermeisterin von Wildau, Frau Angela Homuth, ist ohne Wenn und Aber zustande gekommen.…

Kategorien
Allgemein

Kommentar von Bernd Gebert zum Wählerwillen & Abwahlverfahren

in Absprache mit Herrn Gebert veröffentlichen wir an dieser Stelle seine Antwort an Herrn Wuttich bei uns auf der Webseite – hier zu finden


Sehr geehrter Herr Wuttich,

ich bin zwar nicht die BI, aber Ihre Fragestellung brachte mich ins Grübeln, ob ich die Begründung der Bürgerinitiative für das Abwahlbegehren bisher evtl.…

Kategorien
Allgemein

Warum wird die unverzügliche Sonder-SVV verzögert und von wem?

Noch immer warten die Bürgerinnen und Bürger von Wildau auf die Information, wann eine Sonder-Stadtverordnetenversammlung stattfinden wird, um über die Durchführung der Abwahl von Angela Homuth zu entscheiden.…

Kategorien
Allgemein

amtliches Ergebnis des Abwahlbegehrens bekannt

amtliches Ergebnis des Abwahlbegehrens bekanntDie Wahlleiterin von Wildau hat festgestellt, dass die Prüfung der Unterschriftenlisten ein eindeutiges Ergebnis von 2.534 gültigen Stimmen ergeben hat.…

Kategorien
Allgemein

Happy New Year 2022 von der Bürgerinitiative

Liebe Wildauerinnen, liebe Wildauer,

wir hoffen sehr, dass Sie gut in das Neue Jahr 2022 gestartet und bei bester Gesundheit sind.…

Kategorien
Allgemein

Faktencheck zum MAZ-Artikel vom 21.12.2021 -“Bürgerbegehren wird noch geprüft“

Im oben genannten Artikel der MAZ vom 21.12.2021 erklärt die Geschäftsführerin des Wildorado, Nancy Dahlke, in Bezug auf ihr Unternehmen „es seien keine Betriebsratsmitglieder gekündigt worden“.