Unser Spendenkonto
Demokratie und Transparenz für Wildau e.V.

IBAN DE52 1605 0000 1000 6073 87
BIC WELA DE D1 PMB
Kategorien
Allgemein

Interview bei radioSKW vom 14.Oktober 2021

Am 14.Oktober 2021 war die Bürgerinitiative erneut zu einem Interview bei radioSKW zu Gast.

Im Gespräch mit Susanne Trotzki erläuterten wir unter anderem, weshalb es aus unserer Sicht keine Alternative mehr zu einem Abwahlbegehren der Bürgermeisterin Angela Homuth geben kann und wie man die Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft zur Sachlage werten muss.

Den Mitschnitt vom Interview finden Sie hier:

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass wir Kommentare die ohne Klarnamen, unter Fantasienamen oder anonym verfasst werden, die unsachlich sind oder mit den Sachverhalten in Wildau nichts zu tun haben, nicht freigeben können.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert